Strände in Supetar und anderen Orten auf der Insel Brac

Strände auf der Insel Brac schmückt kristallklares Meer. Supetar ist spezifisch, weil sich die Strände im Ort selbst befinden. Das bedeutet, dass wir unser Auto vor der Ferienwohnung parken können und in ein paar Minuten zu Fuß bis zum nahsten Strand kommen. Alle Strände in Supetar haben Pinien, so dass Ihnen Schatten ermöglicht ist, falls Sie schon genug vom Sonnenbaden haben. Auf jedem Strand befinden sich Cafés zum Kaffee trinken oder Erfrischung, und Restaurants befinden sich auch in der Nähe. Die Strände sind überwiegend Kieselstrände und sind Kinderfreundlich. Die Zentralstrände in der Stadt heißen Banj, Tri Mosta und Vela Luka. Banj ist eine Kombination von Kiesel und Beton, um im Meer ist Sand. Es befindet sich in einer kleinen Bucht und es gibt nie Wind. Es ist ideal für Kinder. Der Strand Tri Mosta, befindet sich unter der Hotelsiedlung, ein Kieselstrand mit allen nötigen Inhalten. Hier können Sie Tretboote mieten, Kayak, Jet Skis Scooter, Boote und Schnellboote.

Vela Luka - befindet sich auch in einer großen Bucht. Der Großteil der Bucht ist sehr flach und im Meer ist Sand, ideal für Familien mit Kindern.

Im Ostteil von Supetar befinden sich die Kieselstrände Akapulko und Vrilo.


In Mirca befindet sich der Kieselstrand Gumonca, mit einem kleinen Mole, an dem Fischerboote angebunden sind, was dem besonderen Charme beiträgt. Am Strand befindet sich eine Café Bar und ein Restaurant.


In Sutivan befinden sich die Strände wie in Supetar, im Ort. Es sind alles Kieselstrände und in der Nähe befinden sich alle nötigen Inhalte.


Bobovisca befinden sich in einer großen Bucht, do ist der ganze Ort ein Strand. Die Küste ist eine Komination von Betonplatten und Kieselstrand. Am Ende der Bucht sind Steinstrände.


Milna ist bekannt füe seine wunderschönen Buchten wie Osibova, Duboka und Makarac die sich im westichen Teil des Ortes befindet. Diese Buchten sind bekannt für die wunderschöne Farbe des Meers die den umgebenden Pinienwälder widerspiegeln. Zahlreiche Badelustigen besuchen jedes Jahr diese Buchten. Im Ort befindet sich der eingerichtete Stadtstrand, eine Kombination von Kiesel und Betonteilen. Am Strand befinden sich auch Verpflegungsobjekte.


In Splitska sind die Strände im Ort Felsstrände, und im Zentrum befindet sich ein kleiner betonierter Strand. Falls Sie an einem Kieselstrand gerne baden möchten, dann gehen Sie zum Strand Zastup, der sich etwa 1 Kilometer von Ortszentrum befindet.


In Postira ist der Hauptstrand Mala Lozna, ein Kieselstrand im östlichen Teil des Ortes mit einer Bar in der Nähe. Im Zentrum befindet sich der kleine Kieselstrand Zalo. Im westlichem Teil des Ortes ist die Bucht Prvlja in der man den Sand am Meeresboden genießt.


Bekannte Strände auf der nördlichen Seite der Insel Brac (Richtung Split und Festland) die sich außerhalb der Siedlungen befinden sind Babin Laz und Lovrecina. Babin Laz ist ein Kieselstrand etwa 1,5 Kilometer von Supetar entfernt, und Lovrecina befindet sich um 3 Kilometer von Postira entfernt. Zu Lovrecina kommen Sie mit der Straße Richtung Pucisca, dies ist ein großer Sandstrand mit vielen Verpflegungsobjekten.